Aktuelle Veröffentlichungen

front cover Judith-1-53c9db21

Provinz-Anomalien

Ein Klassentreffen verändert schlagartig das Leben der mittlerweile vierzigjährigen Freunde, als sie unter Alkoholeinfluss einen Pakt schließen und […]

0 Kommentare
greyebook-9ed6ced5

Starkgewitter

Der Lebemann, Trinker und Frauenheld Henry Stark erfährt vom Tod einer früheren Geliebten. Er glaubt nicht an einen […]

0 Kommentare
HDS Cover-97aa67a4

Herr der Steine

Jack begibt sich auf seiner abenteuerlichen Reise durch die autonomen Regionen in eine Welt menschlicher Einzelschicksale und dystopischer […]

0 Kommentare
IMG_20220708_230844-4c1599c9

Penismann Chronicles

Penismann, der nutzloseste Superheld der Welt, wenn er nicht gerade Weihnachten rettet, kämpft er gegen Alltagsprobleme wie Geschlechtskrankheiten, […]

0 Kommentare
b872f2cffd55153b57588fa5c124d87d5ed37491-00-00-98fb3ef5

Meteoritenblick

“Die Welt würde untergehen, ich hatte es gesehen. Die Frage war nur, ob für alle oder nur für mich.”

Wie warnt man die Bevölkerung vor dem Weltuntergang, wenn der einzige Beweis ein Traum ist?
Und wie nimmt man Kontakt mit einem Menschen auf, der gerade dieses tunlichst meiden will?
Während Maria versucht auf die Fragen eine Antwort zu finden, beschließt Joshi in Europa mit seiner Vergangenheit abzuschließen.
Zwei junge Menschen. Zwei Ziele. Eine Geschichte.

Ein Roman über Liebe, Vertrauen und den Mut sich seinen Ängsten zu stellen.

0 Kommentare
8327fe35fa99ae59abe0b905b9648b7afa2011fc-00-00-8587f2c8

Armania – Auf der Suche nach dem Bernsteinblut

Rina ist ein Bücherfreak. Hier findest die Schutz vor den bissigen Kommentaren ihrer Mitschüler und kann selbst eine Heldin sein. Doch vergessen sind die Geschichten zwischen dem Papier, als sie Criff bei einer Schneeballschlacht über den Haufen rennt. Plötzlich steht ihr ganzes Leben auf dem Kopf.
Denn Criff ist nicht nur ein Mensch. Und er ist auf der Flucht.
Als seine Vergangenheit ihn schließlich einholt und sein Leben am seidenen Faden hängt, liegt alles an Rina. Ihre einzige Hoffnung ist das verschollene Bernsteinblut. Doch dazu muss sie eine versteckte und völlig fremde Welt finden, aus der Criff damals nicht ohne Grund geflohen ist – und die Uhr tickt!

Armania ist eine Geschichte über Mut, Hoffnung und die unglaubliche Kraft der Freundschaft.

0 Kommentare
Marlene & Alberto - final book cover (E-Book-Cover)-4-946729b0

Marlene & Alberto – Never too late

1958: Rock’n’Roll erobert die Welt Alberto tritt der US Army bei und wird eines Tages nach Deutschland versetzt, […]

0 Kommentare
B19965E3-CB1D-4840-97B3-934AD66BC70C_1_201_a-3dab3b20

Die Gilde der Iris

Ein Mädchen, das mit Bäumen spricht und seine Vergangenheit nicht kennt. Ein geheimer Bund, der die Magie benutzen will, die in ihr schlummert und von der sie selbst nichts ahnt. Und eine Liebe, die aus Gut und Böse geboren ist und die darüber entscheidet, welche der beiden Seiten am Ende siegen wird.

0 Kommentare
Blutmais neu eBook-258c7123

Blutmais

Packende Horror-Novelle in einem beklemmenden Setting.

Achtung Triggerwarnung – explizite Gewaltdarstellung, Blut, Erbrechen, Suizid, Drogenkonsum

0 Kommentare
Cover_kl_Nächster Halt, Schicksal-e7071081

Nächster Halt, Schicksal

Eine humorvolle Romantik-Shortstory über eine heimliche Liebe und die überraschenden Wege des Schicksals.

0 Kommentare
Cover-eBook Free my heart (1)-dfd712f8

Free my heart

»Wissen deine Eltern, dass du dich mit mir triffst?«
»Nein. Und das dürfen sie auch niemals.«

0 Kommentare
eBook Cover behind the salt line_kl-ffd1c446

Behind the salt line

Sie findet die wahre Liebe. Doch er ist bereits tot.

Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Leben und Tod. Mitreißend, emotionsgeladen und tief berührend.

Auf der Longlist des Selfpublishing Buchpreises 2021.

0 Kommentare
Shadow Inside_klein-47c84e81

Shadow inside

Zwei gebrochene Herzen, eine neue Liebe und eine böse Macht, die alles zerstören will. Nach einer schweren Trennung […]

0 Kommentare
IMG_20211001_095329_600-b92671b4

Das Erwachen des dunklen Herzens

Als Arbey vor den verkohlten Resten ihres Dorfes steht, liegt ihr bisher friedliches Leben in Scherben. Sie und ihr Bruder sind die einzigen Überlebenden einer bisher namenlosen und düsteren Bedrohung, die, wie sie kurz darauf erfahren, durch das gesamte Land zieht und über Nacht ganze Städte vernichtet. Gebannt von dem Gedanken, ihre Widersacher zu finden und aufzuhalten, entschließt sich Arbey eine gewagte Reise einzugehen, auf der sich ihr eine bisher unbekannte Kraft offenbart: sie entdeckt ihre Magie. Doch diese Gabe bleibt auch dem sich erhebenden Bösen nicht verborgen. Während es ihren kampfbegabten Bruder an die Seite des Königs und in die Wirren des Krieges verschlägt, beginnt für Arbey eine erbitterte Verfolgung, als sich ihr unerwartet ein geheimnisvoller Fremder als Unterstützung anschließt. Was er jedoch in Arbey erweckt, ist noch schwieriger zu beherrschen als ihre Magie…

0 Kommentare
Die Brücken zur Freiheit eBook epubli 300 dpi-61c10cfc

Die Brücken zur Freiheit – 1864

In den Wirren des »Bruderkonflikts« suchen Nick und Annie jeder für sich ihr Glück. Armut und Soldatenleben treffen auf verschwenderischen Reichtum. Doch die beiden stehen auf gegnerischen Seiten und bald müssen sie drastische Entscheidungen treffen.

Leserstimmen:
“Beide Erzählstränge sind detailliert ausgearbeitet und die Protagonisten wachsen einem schnell ans Herz. Ich habe mit ihnen gelacht und geweint, für Nick auf seinem gefährlichen Weg gebangt und mit Annie gefühlt, wenn sie wieder mal von ihrer Stiefmutter in die Schranken gewiesen wurde. Der Stil ist flüssig und bildhaft und die geschichtlichen Daten sind sehr gut recherchiert. Ich habe einiges über den amerikanischen Bürgerkrieg lernen können. Und zum Schluss wartet noch eine faustdicke Überraschung auf den Leser.”

“Der Schreibstil ist so flüssig und angenehm, dass man sich einfach von der Geschichte mit reißen lassen kann ohne viel zu überlegen. Die Spannung bleibt in jedem Absatz erhalten.”

“Wer gerne historische Romane liebt, die die nötige Spannung bieten, ist mit diesem mit Sicherheit gut bedient. Ich hatte schöne Lesestunden und vergebe eine überzeugte Leseempfehlung.”

0 Kommentare
KurzgeschichtenGegenKrebs-5b5d86b6

Kurzgeschichten gegen Krebs – Autoren schreiben für einen guten Zweck

32 Kurzgeschichten mit vielfältigen Themen laden Sie zum Schmunzeln, Staunen, Hoffen und Nachdenken ein. Nur wenige Beiträge nehmen direkt Bezug auf Krankheiten und Krebs.
Die Autoren-Gewinne aus dem Verkauf des Buches werden zu 100 % an die Deutsche Krebshilfe gespendet.

0 Kommentare
cover_medium-1befc52e

Wer probt hat´s nötig – Die Geschichte der schlechtesten Band der Welt

Rock- und Metal-Liebhaber werden diesen Musikroman nicht mehr aus der Hand legen! Jetzt kaufen und sich in die Zeit der eigenen Amateur-Band zurückversetzen.

0 Kommentare
bookcover-adfc23b4

Sonntagsschüsse – Fußballfieber in der Kreisklasse

Eingefleischte Amateurfußballer werden sich in den episodenhaften Geschichten über den TSV Weiherfelden mit einem wissenden Schmunzeln an die eine oder andere legendäre Anekdote aus dem eigenen Verein erinnern.

0 Kommentare
sonntagsschuesse2-478f8de2

Sonntagsschüsse 2: Das Bierdeckel-Dilemma

Marco möchte Annika einen Heiratsantrag machen. Seine Baustelle bringt ihn an den Rand des Wahnsinns. Und mit neuem Trainer und legendären Neuzugängen peilt seine Mannschaft den Meistertitel der Kreisklasse Nord an. Als dann noch eine naive Wette hinzukommt, ist alles angerichtet für eine unvergessliche Saison.

0 Kommentare
inbound3112831593219947559-c842b314

Bekehrt- Im Bann der Daima

Kein Glitzer und keine Erotik.
Die klassischen Vampire sind zurück!
In einem mitreißenden Abenteuer, das Spannung bis zur letzten Seite verspricht.

Europa Mitte des 19. Jahrhunderts.
Auf der Suche nach einem sicheren Versteck stößt die verzweifelte Vagabundin Alice ausgerechnet auf den Unterschlupf eines Vampirs. Der eigenwillige Almahr Finandes trinkt ihr Blut, doch anstatt sie zu töten, bekehrt er sie zum ewigen Leben. Von da an sind ihre Schicksale unwiderruflich miteinander verbunden. Almahr zeigt der unerfahrenen, aber wilden Alice seine dunkle Welt, die nicht nur voller neuer Sinne und Begierden, sondern auch voller Gefahren ist. Denn die Gesellschaft der Unsterblichen unterliegt einer strengen Hierarchie und Ordnung, die es zu befolgen gilt, wenn man nicht der Blutjagd oder den grausamen Strafen der “Daima“ zum Opfer fallen will. Nicht gerade Alices und Almahrs Stärke und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis katastrophale Ereignisse ihren Lauf nehmen.

0 Kommentare